Leistungen

KOMPETENT - SERIÖS - VERNETZT

Vermietung / Verkauf

Als ausgebildeter Immobilienmakler (IHK) verfüge ich über die notwendigen Fachkenntnisse und Kompetenzen, Immobilien- und Mietpreise solide und fair einschätzen zu können. Bei der Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien konzentriere ich mich auf Landshut und Umgebung. In dieser Region aufgewachsen besitze ich sehr gute Orts- und Marktkenntnisse und verfüge über ein wertvolles und breites Netzwerk, das ich für unsere Kunden einsetze.

Unabhängig von der Art Ihrer Immobilie bzw. Ihres Immobilienangebots berate ich Sie umfassend und begleite Sie bei Ihrem Immobiliengeschäft von A-Z

ANGEBOTE

Verkauf

Ihr Objekt in besten Händen

Der Verkauf einer Immobilie ist eine sensible Angelegenheit, bei der professionelle Unterstützung durch einen Immobilienmakler von immensem Vorteil ist. Wenn es um die erfolgreiche Vermarktung Ihrer Immobilie geht, überlassen wir nichts dem Zufall. Jeder Punkt will bei dem Verkauf einer Immobilie durchdacht und koordiniert sein. Diese bespreche ich mit Ihnen bereits im Voraus und agiere dabei stets in Ihrem Sinne. Mithilfe meines Know-hows sowie meinen hervorragenden Marktkenntnissen möchte ich für Ihre Immobilie den bestmöglichen Preis erzielen. Ich begleite Sie durch alle Phasen der Vermarktung und setze alles daran, dass der Verkauf ein voller Erfolg wird.

Meine Leistungsschwerpunkte im Verkaufsprozess

  • Intensives Vorgespräch
  • Präzise und marktgerechte Wertermittlung
  • Aufbereitung aller für den Verkauf relevanten Objektunterlagen
  • Aufnahme von aussagekräftigen Objektfotos Ihrer Immobilie
  • Professionelle Inszenierung und Vermarktung Ihres Objekts
  • Erstellung eines hochwertigen Immobilienexposés
  • Anzeigenschaltung auf meiner Firmen-Webseite sowie nach Absprache in weiteren Medien
  • Koordination und Durchführung von Einzelbesichtigungen
  • Führung der Preisverhandlungen mit potenziellen Kaufinteressenten
  • Auf Wunsch auch Initiierung und Koordination eines Bieterverfahrens
  • Prüfung der Bonität des Interessenten
  • Organisation des Notartermins inkl. persönlicher Begleitung
  • Durchführung der Objektübergabe

Vermietung

Kompetente Planung ist bereits die halbe Miete

Bei der Vermietung Ihrer Immobilie - egal ob Appartement, Wohnung oder Haus – stehe ich Ihnen gerne jederzeit mit Rat & Tat zur Seite. Nicht jeder Interessent passt zu jeder Immobilie und es bedarf dem nötigen Fingerspitzengefühl, einen geeigneten Mieter zu finden. Aus diesem Grund nehme ich mich persönlich der Vermietung Ihres Objektes an.

Meine Leistungsschwerpunkte bei Vermietungen

  • Umfassende Beratung vor einer Neuvermietung
  • Marktgerechte Ermittlung eines nachhaltigen Mietpreises
  • Aufnahme von aussagekräftigen Objektfotografien
  • Erstellen eines hochwertigen Immobilienexposés
  • Anzeigenschaltung auf meiner Firmen-Webseite sowie nach Absprache in weiteren Medien
  • Koordination und Durchführung von Einzelbesichtigungen
  • Bonitätsprüfung der Mietinteressenten
  • Präsentation ausgewählter Interessenten
  • Abstimmung und Ausarbeitung des Mietvertrags
  • Erstellung eines Übergabeprotokolls
  • Durchführung der Objektübergabe

Rendite-Immobilien

Mit Senioren- / oder Pflege-Immobilien setzen Sie auf einen der großen Wachstumsmärkte in Deutschland. Der demografische Wandel ist in Europa eine großes Thema und für viele Branchen ein sogenannter Megatrend. Die Entwicklung zeigt, dass der Bedarf an Pflege- und Seniorenwohnsitzen nachhaltig steigen wird und die gesamte Branche ein großes Wachstumspotenzial hat. Mit einer Investition in eine Senioren- / oder Pflege-Immobilie können sie an diesem Trend partizipieren.

Vor der Erstellung eines Senioren- / oder Pflegeheims wird von den Initiatoren eine umfangreiche Standortanalyse erstellt. Nur wenn die Bevölkerungsstruktur und der lokale Pflegemarkt den wirtschaftlichen Betrieb der Einrichtung zulassen, wird das Projekt realisiert. Neben den Investoren haben der Betreiber und auch die jeweilige Gemeinde ein großes Interesse am nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg des Projektes.

Darüber hinaus ermöglicht Ihre Investition in ein Senioren- / oder Pflegeheim pflegebedürftigen Menschen eine würdige Unterbringung und Betreuung nach den neusten Erkenntnissen moderner Pflege.

Durch die Zusammenarbeit mit einem starken überregionalen Partner habe ich die Möglichkeit auf ein deutschlandweites Portfolio von hochwertigen Senioren- / oder Pflege-Immobilien zuzugreifen und für Sie das passende Objekt zu finden.

Wählen Sie Ihre Wunschimmobilie - ich unterstütze und begleite Sie beim Kauf und stehe Ihnen auch nach Vertragsabschluss zur Seite.

RENDITE-IMMOBILIEN

Vorteile von Senioren- / Pflege-Immobilien

  • Nachhaltiger Bedarf an Senioren- / Pflege-Immobilien – aufgrund demographischer Entwicklung
  • Langfristige Mietverträge - oft für 20 Jahre und länger
  • Renommierte Mieter - oft kirchliche Betreiber
  • Geringere Verwaltungs- und Instandhaltungskosten - im Vergleich zu klassischen Eigentumswohnungen
  • Attraktive Renditen - oft zwischen 4,5 % bis 5,5 %, bezogen auf den Kaufpreis

Risiken beim Kauf einer Senioren- / Pflege-Immobilie

Obgleich Senioren- / Pflege-Immobilien viele Risiken minimieren oder ganz ausschließen, halte ich es für wichtig, Sie auch über Risiken zu informieren. So können Sie eine bessere persönliche Bewertung vornehmen. Das ist mein Selbstverständnis als Ihr Immobilienmakler.

Einzelrisiken:

Zeithorizont
Immobilien sind insbesondere für Anleger geeignet, die eine langfristige Investition in Sachwerten suchen. Ein kurzfristiger Gewinn ist in der Regel nicht realisierbar.

Mieterrisiken
Mieter eines Senioren- oder Pflegeheims ist der jeweilige Betreiber. Die vom Betreiber gezahlte Miete wird durch einen Hausverwalter auf die einzelnen Eigentümer der Appartements aufgeteilt. Das Mietausfallrisiko ist – verglichen mit Privat-Mietern – gering. Doch ist es nicht auszuschließen, dass ein Betreiber wirtschaftlich insolvent wird und es vorrübergehend – bis ein neuer Betreiber das Objekt übernimmt - zu Mietausfällen kommt. Auf Wunsch stellen wir Bonitätsauskünfte der Betreiber zur Verfügung.

Steuerrisiken
Mieten sind zu versteuern, der Nettoertrag aus Ihrer Immobilie ist daher – abhängig von Ihrem Einkommen – in der Regel geringer, als der Bruttobetrag. Abschreibungen, Finanzierungskosten, Instandhaltungs- und Verwalterkosten können steuerlich mit Einnahmen verrechnet werden. Steuerliche Rahmenbedingungen unterliegen gesetzlichen Veränderungen die im Vergleich zum Erwerbszeitpunkt zu Vor- aber auch Nachteilen führen können.

Finanzierungsrisiken
Finanzierungsrisiken treten insbesondere bei Fremdfinanzierung auf und sind maßgeblich von folgenden Einflussfaktoren abhängig:

  • Darlehenshöhe
  • Eigenkapitalquote
  • Tilgungshöhe
  • Zinssatz
  • Darlehenslaufzeit
  • Zinsfestschreibungsdauer

Veränderungen dieser Parameter können sich zukünftig vor- aber auch nachteilig auf die persönliche monatliche Belastung auswirken. So kann zum Beispiel der nach Ablauf der Zinsfestschreibungszeit neu zu vereinbarende Zins niedriger aber auch höher als bisher sein.